Aktion: Vodafone verschenkt erneut Prepaid-Karten

Vodafone Callya Freikarte

Der Düsseldorfer Mobilfunkprovider Vodafone bietet derzeit wieder kostenlose Prepaid-Karten für das deutsche D2-Netz an. Im Rahmen der Aktion “CallYa Freikarte” können maximal zwei Freikarten pro Kunde gesichert werden, vorausgesetzt man greift vor dem 30. November zu. Eine Besonderheit des CallYa-Tarifs ist der frei wählbare Aufladebonus, mit dem sich kostenlose Flatrates ergattern lassen.

Neuer Einheitstarif

Vodafone hat die bisherige Auswahl an CallYa-Tarifen auf ein einziges Angebot zusammengeschrumpft. Prepaid-Kunden können mit der neuen Karte deshalb nur noch den Tarif „CallYa free“ nutzen. Telefonate und Kurznachrichten werden dementsprechend pauschal mit je 19 Cent pro Minute oder versandter SMS berechnet. Geht man ohne einen entsprechenden Tarif ins Internet, fällt minütlich eine Gebühr von 19 Cent an.

CallYa free ist damit sicher nicht der günstigste Prepaid-Tarif am Markt, kann das aber über interessante Auflade-Boni ausgleichen. Wird das Kartenguthaben um 15 Euro aufgestockt, stehen Nutzern 60 Freiminuten und Frei-SMS in alle Netze oder eine einwöchige SMS- und Sprachflat im Vodafone-Netz zur Auswahl. Fällt die Wahl auf die ebenfalls angebotene Internetoption, bekommt man einen siebentägigen Netzzugang geschenkt.

Größer fallen die Boni aus, wenn 25 Euro auf die Karte eingezahlt werden. Das Allnet-Paket wird dann auf 120 Freiminuten und -SMS ausgedehnt. Netzintern kann 30 Tage umsonst telefoniert oder bis zu einer Grenze von 3.000 Nachrichten getextet werden. Der kostenlose Internetzugang ist dann ebenfalls für 30 Tage nutzbar. Bei mehrmaligen monatlichen Aufladungen in Höhe von 15 oder 25 Euro lassen sich die Boni außerdem kombinieren oder mehrfach buchen. Die Laufzeit oder Anzahl der Inklusiveinheiten wird dann entsprechend erhöht.

Flatrates als Zusatzoption

Die als Bonus angebotenen Flatrates stehen teilweise auch als zubuchbare Option zur Verfügung. Wessen Boni erschöpft sind, kann Sprach-, Nachrichten- oder Internet-Pakete als Tages-, Wochen- und Monatsflat kaufen. Die Kosten für die Pakete liegen je nach Laufzeit bei 99 Cent (Tagesflat), 2,99 Euro (Wochenflat) oder 9,99 Euro (Monatsflat). Damit die CallYa-Freikarte dauerhaft genutzt werden kann, muss sie zumindest einmal aufgeladen werden. Andernfalls wird sie nach drei Monaten wieder deaktiviert.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>